Pixel Maniac

Tipps, wie man die besten Informationen findet

Man kann bekanntlich Informationen zu ganz verschiedenen Themen recherchieren. Ist die Wissensvermehrung das Ziel der Suche, bietet sich die Universalenzyklopädie Wikipedia an. Sie bildet das größte Nachschlagewerk, das Menschen je zusammengetragen haben und ist auch in wissenschaftlichen Publikationen mittlerweile anerkannt. Die Qualität der Beiträge schwankt jedoch sehr stark zwischen akademischer Abhandlung und Boulevardpresse. Auch die Streitereien um bestimmte heikle Artikel aus den Themenkomplexen Religion oder Politik sorgen dafür, dass Artikel sehr schnell umgeschrieben und ganze Passagen wieder gelöscht werden. Die Quellenangaben, die man unten auf jeder Artikelseite findet, sind jedoch in aller Regel eine hervorragende Informationsquelle für weitergehende Recherchen.

Alltägliches

Die Herausforderungen des Alltags werden in der Regel nicht in einem Online-Shop, der Wikipedia oder auf speziellen Themenseiten diskutiert, sondern in Internetforen. Hier tauschen sich Menschen über ein ganz bestimmtes Thema aus. Foren haben eine ältere Technik namens Newsgroups weitgehend abgelöst. Und es gibt sie zu jedem denkbaren und undenkbaren Thema. Sei es nun eine Anleitung zum Scheinwerferlichtwechsel bei einem Ford Focus Baujahr 2003, Tipps zur Kindererziehung oder Gesundheitsfragen - Foren wissen Rat. Und kennen die wirklich interessanten Webseiten. Um ein passendes Forum zu finden, reicht es in aller Regel den Suchbegriff mit dem Zusatz "Forum" in die Suchmaschine seines Vertrauens einzugeben und die ersten paar Treffer zu sichten. Je mehr Beiträge ein Forum enthält, für desto relevanter halten Suchmaschinen die Seite.

Soziales Netz

Die sozialen Netzwerke wie Facebook, Twitter oder Xing bieten ebenfalls eine riesige Quelle, die man bequem nutzen kann, ist man auf der Suche nach einer großartigen Webseite. Zu nahezu jedem Thema gibt es eine Gruppe. Dieser kann man beitreten und einfach mal in die Runde fragen, wer denn welche Erfahrungen mit welcher Webseite zum Thema gemacht hat. Mit ein bisschen Glück und etwas Wartezeit erhält man eine Reihe an Empfehlungen. Und diese stammen sicher nicht von dem Werbetreibenden mit dem größten Budget, sondern von Menschen, die im Thema sind. Der Aufwand, auf diesem Weg eine wirklich gute Internetseite genannt zu bekommen, ist deutlich höher als die vorangegangenen Tipps. Aber wenn man auf die "konventionelle" Art nichts passendes gefunden hat, dann sind kreativere Herangehensweisen gefragt. Man kann die Gruppe ja auch wieder verlassen, wenn das Interesse gestillt ist.

Fachthemen

Fachzeitschriften bieten eine weitere Möglichkeit, die besten Internetseiten zu "finden". Denn hier haben sich bereits bezahlte Redakteure auf die Suche begeben um ihren Lesern einen Mehrwert und vielleicht den entscheidenden Tipp zu geben. Wer beispielsweise auf der Suche nach von der Natur belassenen Hundedecken ist, der sollte die einschlägigen Fachzeitschriften auf entsprechende Anzeigen oder gar redaktionelle Beiträge hin durchsuchen. Und vielleicht lohnt sich der Kaufpreis für die eine Ausgabe des Fachmagazins wirklich in mehrfacher Hinsicht. Wenn man nämlich endlich gefunden hat, was man suchte.
 

Private Tipps

Gartengestaltung Köln - Perfekte Gestaltung und Pflege von Gärten bei gewerblichen Objekten im Raum Köln/Bonn.

Ein klasse Sanitätshaus im Internet mit fairen Preisen und einem sehr gutem Kundenservice am Telefon.

Geschäftliche Tipps

Ein Firmenevent mal anders, nämlich in einer historischen Schaluppe - so ein Teamevent schweißt Kollegen zusammen.

Die Firma Zahntechnik König fertigt äußerst langlebige Zahnersatzprodukte aus Zirkon (ZrO2).

http://www.pixel-maniac.de/